Vernetzen Sie sich mit uns

EU

Kommissar Borg übermittelt eine Botschaft zum Europäischen Tag der Patientenrechte

SHARE:

Veröffentlicht

on

Arzt„Der Europäische Tag der Patientenrechte ist eine wichtige Gelegenheit für Patienten und Patientenorganisationen, um sicherzustellen, dass ihre Stimmen gehört werden. Er dient auch als Erinnerung für Gesundheitspolitiker wie mich, dass die Patienten im Mittelpunkt unserer Entscheidungen und Politik bleiben sollten. Als Gesundheitskommissar verpflichte ich mich, die im EU-Vertrag und in der Charta der Grundrechte verankerten patientenzentrierten Grundsätze einzuhalten: ein hohes Maß an Gesundheitsschutz für alle, das Recht auf medizinische Behandlung und den Zugang zur Gesundheitsversorgung unabhängig von der finanziellen Situation meint. Darüber hinaus unterstütze ich die Stärkung der Patienten voll und ganz und glaube, dass die Verbesserung des Lebens der Patienten mit effizienten Gesundheitssystemen einhergeht.

„Patienten zu mehr Selbstbestimmung zu bewegen bedeutet, sicherzustellen, dass sie umfassend informiert sind und die Kontrolle über ihre eigene Gesundheitsversorgung haben. Dies ist ein zentraler Grundsatz der EU-Richtlinie über Patientenrechte in der grenzüberschreitenden Gesundheitsversorgung, die die Mitgliedstaaten bis letzten Oktober in nationales Recht umsetzen mussten. Sie sieht in jedem Mitgliedsstaat eine Kontaktstelle vor, die Patienten mit allen relevanten Informationen versorgt, nicht nur zu praktischen Fragen im Zusammenhang mit der geplanten Gesundheitsversorgung in einem anderen EU-Land und der Kostenerstattung, sondern auch zur Qualität und Sicherheit der Versorgung.

„Die Qualität der Versorgung – die für Patienten und ihre Angehörigen so wichtig ist – wird durch diese Richtlinie ebenfalls verbessert, indem neue Entscheidungen die Schritte für den Betrieb der Europäischen Referenznetzwerke (ERN) umreißen. ERNs werden hochqualifizierte Gesundheitsfachkräfte aus der gesamten EU zusammenbringen, eine hochspezialisierte Gesundheitsversorgung vorantreiben und eine Konzentration von Wissen und Ressourcen zum Wohle der Patienten bieten. Dies ist besonders wertvoll in Bereichen, in denen Ressourcen knapp sind, wie etwa bei komplexen, seltenen oder seltenen Erkrankungen.“

Folgen Sie Kommissar Borg auf Twitter: @borgton

Teile diesen Artikel:

EU Reporter veröffentlicht Artikel aus einer Vielzahl externer Quellen, die ein breites Spektrum an Standpunkten zum Ausdruck bringen. Die in diesen Artikeln vertretenen Positionen sind nicht unbedingt die von EU Reporter.

Trending