Vernetzen Sie sich mit uns

Europäische Kommission

Kommission schlägt vor, die Zollbefreiung für Kerosin

SHARE:

Veröffentlicht

on

103110497Am 4. November hat die Kommission eine Befreiung der Einfuhren von Düsentreibstoff von den Zöllen ab dem 1. Januar 2014 vorgeschlagen.

The aim of the proposal is to ensure that the 0% customs tariff, which has been applied to jet fuel for many years, can continue. Currently, the vast majority of the EU’s jet fuel imports originate in countries that benefit from the Generalised Scheme of Preferences (GSP).

Aufgrund von Änderungen der APS-Vorschriften im nächsten Jahr können Einfuhren von Düsentreibstoff jedoch nicht mehr von einer Vorzugsbehandlung gemäß den EU-Handelsvorschriften profitieren. Um der EU-Luftfahrtindustrie Zeit zu geben, sich anzupassen und den Händlern Sicherheit zu bieten, hat die Kommission daher beschlossen, die Befreiung aller Einfuhren von Düsentreibstoffen von den Zöllen unabhängig von ihrem Herkunftsland vorzuschlagen.

Der Verordnungsvorschlag muss nun vom Rat angenommen werden, bevor er in Kraft tritt. Für den vollständigen Vorschlag klicken Sie hier.

Teile diesen Artikel:

EU Reporter veröffentlicht Artikel aus einer Vielzahl externer Quellen, die ein breites Spektrum an Standpunkten zum Ausdruck bringen. Die in diesen Artikeln vertretenen Positionen sind nicht unbedingt die von EU Reporter.

Trending