Vernetzen Sie sich mit uns

Demokratie

Gemeinsame Erklärung EU Hohen Vertreterin Catherine Ashton und Kommissar, Štefan Füle über die Ergebnisse der Präsidentschaftswahlen in Georgien

SHARE:

Veröffentlicht

on

A6EC436F-ADAD-481D-A7B5-DDB8FEA1CB2A_mw1024_n_sVizepräsident der Kommission und Hoher Vertreter der Union für Außen- und Sicherheitspolitik Catherine Ashton und Erweiterung und Europäische Nachbarschaftspolitik Kommissar Štefan Füle hat folgende Erklärung abgegeben:

„Wir gratulieren dem designierten Präsidenten Giorgi Margvelashvili zu seinem Sieg bei der Wahl zum neuen Präsidenten Georgiens am Sonntag. Darüber hinaus gratulieren wir dem georgischen Volk zu diesem Beweis der starken demokratischen Glaubwürdigkeit seines Landes. Wir begrüßen den vorläufigen Bericht der von der OSZE/ODIHR geleiteten internationalen Wahlbeobachtungsmission.

„Wir rufen den designierten Präsidenten Margvelashvili auf, mit dem Premierminister und der Regierung, mit dem Parlament einschließlich der Oppositionsparteien und mit der Zivilgesellschaft in einem integrativen und parteiübergreifenden Geist zusammenzuarbeiten, um Georgiens ehrgeiziges Programm für Reformen und den Aufbau der Institutionen voranzutreiben.

„Am Vorabend des Gipfeltreffens der Östlichen Partnerschaft in Vilnius, das einen bedeutenden Fortschritt in den Beziehungen zwischen der EU und Georgien darstellen wird, freuen wir uns auf die weitere enge Zusammenarbeit mit Georgien bei unserer ehrgeizigen gemeinsamen Agenda der politischen Assoziierung und wirtschaftlichen Integration.“

Teile diesen Artikel:

EU Reporter veröffentlicht Artikel aus einer Vielzahl externer Quellen, die ein breites Spektrum an Standpunkten zum Ausdruck bringen. Die in diesen Artikeln vertretenen Positionen sind nicht unbedingt die von EU Reporter.

Trending