Vernetzen Sie sich mit uns

Energie

Investitionsplan für Europa unterstützt neuen Fonds zur Finanzierung der Energieeffizienz von Gebäuden in der gesamten EU

SHARE:

Veröffentlicht

on

Die Europäische Investitionsbank (EIB) hat dem neuen EU-fokussierten Solas Sustainable Energy Fund ICAV (SSEF) 30 Millionen Euro zugesagt. Die Investition der EIB wird durch den Europäischen Fonds für strategische Investitionen (EFSI) unterstützt. Mit einer Gesamtzielgröße von 200 Millionen Euro hat der SSEF-Fonds jetzt sein erstes Closing bei 140 Millionen Euro erreicht. Seine Finanzierung wird energiesparende Geschäftsmodelle unterstützen, die sich auf die Renovierung bestehender Infrastruktur in ganz Europa konzentrieren, insbesondere von Gebäuden. Es werden Projekte sowohl im öffentlichen als auch im privaten Sektor unterstützt, einschließlich kleiner und mittlerer Unternehmen (KMU), die bei der Sicherung der Finanzierung vor größeren Herausforderungen stehen. Das SSEF unterzeichnete außerdem eine Vereinbarung mit dem Förderprogramm „Private Finance for Energy Efficiency“ (PF4EE), einer gemeinsamen Initiative, die von der Kommission über das LIFE-Programm und die EIB ins Leben gerufen wurde. Eines der Ziele des PF4EE ist es, private institutionelle Investoren wie Versicherungen und Pensionskassen zu ermutigen, in die europäische Energieeffizienzinfrastruktur, insbesondere in KMU, zu investieren.

Energiekommissarin Kadri Simson (Abbildung) sagte: „Investitionen in Energieeffizienz, Erzeugung erneuerbarer Energie und Gebäudesanierung sind das Herzstück des europäischen Grünen Deals und der Schlüssel zur Senkung der Energiekosten. Der Solas Sustainable Energy Fund wird die finanzielle Unterstützung von EFSI und PF4EE kombinieren, um erschwingliche private Finanzierungen für Investitionen in die Energieeffizienz von Gebäuden zu mobilisieren, einschließlich der Erzeugung erneuerbarer Energie vor Ort. Die PF4EE-Garantie wird den Goldstandard für Aktieninvestmentfonds-Initiativen setzen und institutionelle Investoren in grüne Vermögenswerte einbeziehen. Dies wird uns dem Ziel des Green Deals der EU, bis 2050 klimaneutral zu werden, einen Schritt näher bringen.“

Der EFSI ist die Hauptsäule des Investitionsplan für Europa, das bisher Investitionen in Höhe von 546.5 Milliarden Euro mobilisiert hat, die über 1.4 Millionen KMU zugute kamen. Eine Pressemitteilung liegt vor Blogbeitrag.

Teile diesen Artikel:

EU Reporter veröffentlicht Artikel aus einer Vielzahl externer Quellen, die ein breites Spektrum an Standpunkten zum Ausdruck bringen. Die in diesen Artikeln vertretenen Positionen sind nicht unbedingt die von EU Reporter.

Trending