Vernetzen Sie sich mit uns

Bildung

GSOM SPbU und Kozminski University haben eine Vereinbarung über ihr erstes Doppelabschlussprogramm unterzeichnet

SHARE:

Veröffentlicht

on

Die Graduate School of Management der Universität St. Petersburg (GSOM SPbU) und der Kozminski University (KU) starten ihr erstes gemeinsames Doppelabschlussprogramm im Bereich Corporate Finance and Accounting. Das neue Doppelabschlussprogramm umfasst qualifizierte Studierende des Masterstudiengangs Corporate Finance (MCF) der GSOM und Studierende des Masterstudiengangs Finance and Accounting der KU. Die Auswahl der Studierenden für das neue Doppelabschlussprogramm beginnt im Herbstsemester 2021, das Studium startet im Studienjahr 2022/2023.

Im Rahmen einer neuen Vereinbarung verbringen die Studierenden ihre drei und vier Semester an Gasthochschulen, und Kandidaten, die alle Programmanforderungen der GSOM und KU erfolgreich abschließen, erhalten von beiden Hochschulen Master-Diplome.

“The future belongs to partnerships, alliances and collaborations: it helps to look at goals from different angles, quickly respond to changes and create relevant and demanded products. In the new academic year, together with Kozminski University, we are launching a double degree program within the Master in Corporate Finance program: we will exchange experiences, compare our aims and results, and provide students from both sides with comprehensive knowledge that can be applied anywhere in the world. Kozminski University and GSOM SPbU are long-standing academic partners, our relationship has been tested over the years and dozens of exchange students. I am confident that the new level of co-operation will bring business schools closer together and make our Master programs more interesting and practice-oriented,” said Konstantin Krotov, executive director of GSOM SPbU.

Seit 2013 nehmen Bachelor- und Masterstudierende der GSOM SPbU an Austauschprogrammen sowie Dozenten und Mitarbeiter der Business School an akademischen Austauschprogrammen mit der Kozminski-Universität teil.

“Close co-operation with the oldest university in Russia — Saint Petersburg University and GSOM SPbU was recently crowned with a double degree on the Master in Finance and Accounting program. It is a natural step in intensifying our top students’ exchange opportunities by giving them access to one of the biggest markets. Thus, KU continues to strengthen its position as a global bridge for business opportunities and intercultural understanding,” said Franjo Mlinaric, Ph.D., leader of the Master in Finance & Accounting Programme at KU.

Starting from 2022, four MCF students will be able to pursue their studies within the Master in Finance and Accounting program at one of the leading business schools in Poland. Kozminski University has triple crown accreditation as well as ACCA and CFA accreditations. Kozminski University’s Finance and Accounting program is ranked the 21. Platz in der Financial Times (FT) ranking among the world’s 55 best Master programs in corporate finance.

The Master in Corporate Finance program at GSOM SPbU is also ACCA accredited. GSOM SPbU has been ranked among the world’s leading programs and business schools for many years in a row according to the international business newspaper Financial Times. In 2020, GSOM SPbU ranked 41st in the Financial Times Masters in Management ranking, and 51st in the Financial Times Ranking der European Business School. Das GSOM SPbU Executive MBA-Programm wurde zum ersten Mal in die Top 100 der Weltprogramme aufgenommen und belegte 93. Platz im Financial Times Executive MBA Ranking 2020.

Werbung

GSM SPbU ist eine führende russische Business School. Es wurde 1993 an der Universität St. Petersburg gegründet, einer der ältesten klassischen Universitäten und dem größten Zentrum für Wissenschaft, Bildung und Kultur in Russland. Heute ist die GSOM SPbU die einzige russische Business School, die im Ranking der Financial Times in die Top 100 der besten europäischen Schulen aufgenommen wurde und über zwei renommierte internationale Akkreditierungen verfügt: AMBA und EQUIS. Dem GSOM Advisory Board gehören Führungskräfte aus Wirtschaft, Regierung und der internationalen akademischen Gemeinschaft an.

Kozminski-Universität wurde 1993 gegründet. Sie ist eine der ältesten nicht öffentlichen Hochschulen in Polen. Die Studenten, Doktoranden und Doktoranden sowie die Teilnehmer von Postgraduierten- und MBA-Programmen, die an der KU studieren, umfassen 9,000 Einwohner. Die Einwohnerzahl der KU-Absolventen beträgt derzeit über 60,000. Die Kozminski-Universität ist eine wirtschaftsorientierte Hochschule mit einem breiten Spektrum an Bildungsprogrammen, die über alle akademischen Rechte verfügt und gemäß der als beste Business School in Mittel- und Osteuropa gilt Financial Times Rangfolge. Im Jahr 2021 belegte die Kozminski University den 21. Platz im Global Masters in Finance Ranking von Financial Times. Sie ist die einzige Universität aus Polen und Mittel- und Osteuropa.

Teile diesen Artikel:

EU Reporter veröffentlicht Artikel aus einer Vielzahl externer Quellen, die ein breites Spektrum an Standpunkten zum Ausdruck bringen. Die in diesen Artikeln vertretenen Positionen sind nicht unbedingt die von EU Reporter.

Trending