Vernetzen Sie sich mit uns

Wirtschaft

# Europe2020Strategie: Positive Entwicklungen in der EU seit 2008 in Bezug auf Bildung, Klimawandel und Energie, jedoch begrenzte oder keine Fortschritte bei Beschäftigung, Armut und FuE

SHARE:

Veröffentlicht

on

Anleitung H2020_IIDie vom Europäischen Rat im Juni 2020 verabschiedete Strategie Europa 2010 zielt auf die Schaffung einer intelligenten, nachhaltigen und integrativen Wirtschaft mit einem hohen Maß an Beschäftigung, Produktivität und sozialem Zusammenhalt ab. Die Hauptziele der Strategie werden in Form von Zielen in fünf Bereichen ausgedrückt: Beschäftigung, Forschung und Entwicklung (F & E), Klimawandel und Energie, Bildung und Armutsbekämpfung, die bis 2020 erreicht werden sollen. Diese Ziele wurden in nationale Ziele umgesetzt um die Situation und die Möglichkeiten jedes Mitgliedstaats widerzuspiegeln, zum gemeinsamen Ziel beizutragen. Ein Satz von neun Überschriftenindikatoren und zusätzliche von Eurostat zusammengestellte Unterindikatoren geben einen Überblick darüber, wie weit die Europäische Union (EU) von ihren Gesamtzielen entfernt ist.

Teile diesen Artikel:

EU Reporter veröffentlicht Artikel aus einer Vielzahl externer Quellen, die ein breites Spektrum an Standpunkten zum Ausdruck bringen. Die in diesen Artikeln vertretenen Positionen sind nicht unbedingt die von EU Reporter.

Trending