Vernetzen Sie sich mit uns

Datenschutzerklärung

„RiskFlow Orchestration“ gewinnt bei den Cybersecurity Excellence Awards 2024

SHARE:

Veröffentlicht

on

Die „RiskFlow Orchestration“-Lösung von Significat wurde 2024 zum Gewinner in der Kategorie „Betrugsprävention“ erklärt Cybersecurity Excellence Awards. Diese prestigeträchtige Anerkennung unterstreicht das Engagement von Signicat, Unternehmen in die Lage zu versetzen, die Komplexität der KYC- und AML-Compliance zu bewältigen und gleichzeitig Betrug wirksam zu verhindern.

"Wir gratulieren Signicat zur Auszeichnung als Preisträger in der Kategorie „Betrugsprävention“ der Cybersecurity Excellence Awards 2024.“, sagte Holger Schulze, CEO von Cybersecurity Insiders und Gründer der 600,000 Mitglieder umfassenden Information Security Community auf LinkedIn, die die 9. jährlichen Cybersecurity Excellence Awards organisiert.

"Mit über 600 Einsendungen in mehr als 300 Kategorien sind die Auszeichnungen hart umkämpft. Ihre Leistung spiegelt Ihr herausragendes Engagement für die Grundprinzipien Exzellenz, Innovation und Führung in der Cybersicherheit wider.„RiskFlow Orchestration steht an vorderster Front bei der Erfüllung der kritischen Bedürfnisse von Unternehmen in regulierten Sektoren, die mit erheblichen Betrugsproblemen konfrontiert sind.

Durch die Schaffung optimaler und automatisierter Arbeitsabläufe für das globale Kunden-Onboarding und die Überwachung stellt RiskFlow Orchestration sicher, dass Unternehmen die Kontrolle über die Betrugsbekämpfungs- und AML-Vorschriften behalten. Durch die Fähigkeit, maßgeschneiderte Risiko-Workflows zu entwerfen und dabei über 170 erstklassige Risikodatenanbieter zu integrieren, können Unternehmen ihre Compliance-Anforderungen nicht nur erfüllen, sondern sogar übertreffen.

Diese umfangreichen Datenbestände stellen sicher, dass Unternehmen über die relevantesten und aktuellsten Informationen verfügen und so Betrügern immer einen Schritt voraus sind. Auch diese Lösung zeichnet sich durch ihre technologische Einfachheit und Effizienz aus. Als Plug-and-Play-Lösung, die über eine einzige API zugänglich ist, ermöglicht es Unternehmen, betrügerische Anwendungen in Echtzeit zu erkennen und verfügt über eine beeindruckende Reaktionszeit von nur 2–5 Sekunden.

Die API-gesteuerte Technologie von RiskFlow Orchestration ermöglicht es Risikoteams, Anträge effizient zu überprüfen, doppelte Einreichungen zu erkennen und Verbindungen zwischen verschiedenen Kundenanwendungen aufzudecken und so die Genauigkeit der Betrugserkennung zu verbessern. "Das aware_ „Es ist mir eine Ehre, diese Auszeichnung der Cybersecurity Excellence Awards zu erhalten“, sagt Riten Gohil, Digital ID, Fraud & AML Orchestration Evangelist bei Signicat. „Diese Anerkennung bestätigt nicht nur unsere harte Arbeit und unser Engagement bei der Betrugsprävention, sondern bestätigt auch unsere Position als Marktführer auf diesem Gebiet. Während wir unsere Lösungen weiterhin innovieren und verbessern, werden wir Wir setzen uns weiterhin dafür ein, unseren Kunden dabei zu helfen, ihren Betrieb zu sichern und ihre Geschäftsziele zu erreichen.

Werbung

Heute nutzen zahlreiche Unternehmen wie Fintechs, digitale Zahlungen, iGaming, Banking- und Krypto-Kunden RiskFlow Orchestration mit noch nie dagewesenen Ergebnissen.“ Diese Auszeichnung ist die dritte Auszeichnung, die Signicat in diesem Jahr erhalten hat, nach unserer Aufnahme in die FT 1000 der am schnellsten wachsenden Unternehmen Europas Liste und Auszeichnung als „Best Digital Identity Solutions Provider“ bei den Pan Finance Awards.

Teile diesen Artikel:

EU Reporter veröffentlicht Artikel aus einer Vielzahl externer Quellen, die ein breites Spektrum an Standpunkten zum Ausdruck bringen. Die in diesen Artikeln vertretenen Positionen sind nicht unbedingt die von EU Reporter.

Trending