Vernetzen Sie sich mit uns

Geschäftsinformationen

Rapper Piotr Krzysztof Liroy-Marzec investiert in Blockchain

SHARE:

Veröffentlicht

on

Der Blockchain Economy Summit, die weltweit größte Blockchain-Konferenz, fand am 28. Februar in London statt und bot Unternehmen eine Plattform, um ihre innovativen Produkte einem globalen Publikum vorzustellen. Rapper Piotr Krzysztof Liroy-Marzec, der in HUBBURGERcom investiert – das erste globale🌎 medizinische Cannabis-Ökosystem, erklärte CoinReporter seine harte Arbeit.


Während des Gipfels diskutierte LiRoy über die Zukunft von Bitcoin und die Bedeutung der Blockchain-Technologie. Er merkte an, dass die Blockchain die Zukunft für viele Dinge sei, einschließlich der Medizin, und betonte die Notwendigkeit, die Menschen darüber aufzuklären. LiRoy verglich die Welt des medizinischen medizinischen Cannabis, an deren Legalisierung er in Polen maßgeblich beteiligt war, mit der Blockchain-Welt. Er glaubt, dass Bildung für die Menschen von entscheidender Bedeutung ist, um diese aufstrebenden Industrien zu verstehen und davon zu profitieren.
LiRoy teilte auch seine Begeisterung für das Potenzial von Blockchain für die Musikindustrie, insbesondere in Bezug auf Tantiemen. Er glaubt, dass die Blockchain die Zukunft für digitale Lizenzgebühren ist, da sie den Bedarf an zwischengeschalteten Organisationen eliminiert und Transparenz schafft. Er erwähnte ein Projekt mit seinen Freunden aus Polen, Deutschland und den USA, bei dem sie darauf abzielen, das Denken über Tantiemen zu ändern.
Neben der Investition in Hubburger.com, das erste globale🌎 Cannabis-Ökosystem, klärt das Unternehmen von Piotr auch Menschen über medizinisches medizinisches Cannabis auf und bietet Produkte im Zusammenhang mit der medizinischen Cannabisindustrie an. Hubburger plant, einen Fernsehkanal im Vereinigten Königreich zu eröffnen und weltweit zu expandieren, um Menschen über medizinisches Cannabis aufzuklären und verwandte Produkte anzubieten.
LiRoys harte Arbeit und Investitionen in die Blockchain-Industrie spiegeln seine Leidenschaft für Bildung und Innovation wider.

Teile diesen Artikel:

EU Reporter veröffentlicht Artikel aus einer Vielzahl externer Quellen, die ein breites Spektrum an Standpunkten zum Ausdruck bringen. Die in diesen Artikeln vertretenen Positionen sind nicht unbedingt die von EU Reporter.

Trending