RSSTierschutz

Die globale #fur-Industrie erklärt #animalrights-Gruppen den Krieg wegen "gefälschter" Videos, die brutal gehäutete Tiere zeigen

Die globale #fur-Industrie erklärt #animalrights-Gruppen den Krieg wegen "gefälschter" Videos, die brutal gehäutete Tiere zeigen

| März 10

Der Pelzhandel im Wert von 30 Milliarden Dollar pro Jahr macht Video für Modepelzverbote verantwortlich. Der weltweite Pelzhandel wehrt sich gegen die Behauptung, Tiere seien lebendig für ihre Pelze, um die Modebranche zu beliefern. Ein Team von Top-Anwälten und Medienberatern wurde eingestellt, um den Mythos zu „explodieren“, dass Fell von Tieren genommen wird. […]

Weiterlesen

Die Abgeordneten fordern die EU-Staaten auf, eine bessere Betreuung von #TransportedAnimals sicherzustellen

Die Abgeordneten fordern die EU-Staaten auf, eine bessere Betreuung von #TransportedAnimals sicherzustellen

| Februar 15, 2019

Die EU und ihre Mitgliedstaaten müssen die geltenden Vorschriften zum Schutz transportierter Tiere besser durchsetzen und alle Straftäter bestrafen, sagte das Parlament am Donnerstag (14-Februar). In einer Entschließung, die von 411 gegen 43 angenommen wurde, gegen 110-Enthaltungen, erneuerten die Abgeordneten des Europäischen Parlaments 2012 die Forderung nach einer starken und einheitlichen Durchsetzung der 2005-EU […]

Weiterlesen

Tierschutz: Das Parlament wünscht sich einen besseren Schutz für beförderte Tiere

Tierschutz: Das Parlament wünscht sich einen besseren Schutz für beförderte Tiere

| Februar 12, 2019

Lange Reisen verursachen Stress und Leiden für Nutztiere. Die Abgeordneten fordern strengere Kontrollen, strengere Strafen und kürzere Reisezeit, um das Wohlergehen der Tiere in der EU zu verbessern. Jedes Jahr werden Millionen Tiere über weite Strecken in der EU und in Nicht-EU-Länder transportiert, um dort gezüchtet, aufgezogen oder geschlachtet zu werden, sowie für Wettbewerbe und […]

Weiterlesen

Bekämpfung von #AnimalDiseases und #PlantPests: 154 Mio. € sind für 2019 vorgesehen

Bekämpfung von #AnimalDiseases und #PlantPests: 154 Mio. € sind für 2019 vorgesehen

| 31, Januar 2019

Für 2019 hat die Kommission beschlossen, rund 154 Mio. EUR für die Bekämpfung von Tierseuchen und Infektionskrankheiten von Tieren, die auf den Menschen übertragen werden können, sowie zur Unterstützung von Pflanzenschädlingsuntersuchungen bereitzustellen. „Der Kampf gegen die Afrikanische Schweinepest und Xylella ist ein tägliches Beispiel für die Maßnahmen der EU gegen Krankheiten und Schädlinge, die […]

Weiterlesen

Verabschiedung neuer Regeln für #VeterinaryMedicinalProducts und Arzneifuttermittel

Verabschiedung neuer Regeln für #VeterinaryMedicinalProducts und Arzneifuttermittel

| 28. November 2018

Der Rat hat die Verordnungen über Tierarzneimittel und Arzneifuttermittel erlassen. Das Europäische Parlament hatte die Texte auf 25 Oktober 2018 bereits mit großer Unterstützung genehmigt. Der für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit zuständige Kommissar Vytenis Andriukaitis erklärte: „Die heutige Verabschiedung einer neuen Gesetzgebung über Tierarzneimittel und Arzneifuttermittel durch die EU-Minister […]

Weiterlesen

#CBDCOP14 - EU fordert erneute internationale Maßnahmen zum Schutz der Natur an Land und auf See

#CBDCOP14 - EU fordert erneute internationale Maßnahmen zum Schutz der Natur an Land und auf See

| 19. November 2018

Angesichts der jüngsten alarmierenden Berichte über den dramatischen Verlust von Wildtieren und Ökosystemen weltweit fordert die Europäische Union auf der Biodiversitätskonferenz der Vereinten Nationen 2018 eine stärkere globale Antwort auf die Bedenken hinsichtlich der biologischen Vielfalt. Auf der 14. Konferenz der Vertragsparteien des Übereinkommens der Vereinten Nationen über Biodiversität in Sharm el-Sheikh, Ägypten, wird die EU die […]

Weiterlesen

EU-Maßnahmen zu #AnimalWelfare - Schließen Sie die Lücke zwischen ehrgeizigen Zielen und der Umsetzung vor Ort, so die Rechnungsprüfer

EU-Maßnahmen zu #AnimalWelfare - Schließen Sie die Lücke zwischen ehrgeizigen Zielen und der Umsetzung vor Ort, so die Rechnungsprüfer

| 16. November 2018

In einem neuen Bericht des Europäischen Rechnungshofs sind die Maßnahmen der EU zum Tierschutz in wichtigen Aspekten erfolgreich, jedoch bestehen weiterhin Schwachstellen bei landwirtschaftlichen Nutztieren. Leitlinien für den Transport und die Schlachtung von Tieren sowie für das Wohlergehen von Schweinen wurden von der Kommission herausgegeben. Es gibt jedoch […]

Weiterlesen