RSSGesundheit

Die EU und die Weltgesundheitsorganisation arbeiten zusammen, um den Zugang zu Gesundheitsdiensten in Entwicklungsländern zu verbessern

Die EU und die Weltgesundheitsorganisation arbeiten zusammen, um den Zugang zu Gesundheitsdiensten in Entwicklungsländern zu verbessern

| 19. Juni 2019

Die EU hat bei den Europäischen Entwicklungstagen am 102 im Juni in Brüssel eine Vereinbarung mit der Weltgesundheitsorganisation (WHO) über einen Beitrag in Höhe von 18 Mio. EUR unterzeichnet. Die EU wird in den Aufbau von Gesundheitssystemen investieren, um qualitativ hochwertige Dienstleistungen in mehr als 80-Ländern in Afrika, im karibischen Raum, im Pazifischen Ozean und in Asien zu erbringen. Die "Stärkung der Gesundheitssysteme für eine universelle Krankenversicherung" […]

Weiterlesen

#EAPM - Update: Nordics im Vordergrund, sowie einige neue Gesichter

#EAPM - Update: Nordics im Vordergrund, sowie einige neue Gesichter

| 18. Juni 2019

Heute (18 Juni) wird der Exekutivdirektor der Europäischen Allianz für personalisierte Medizin, Denis Horgan, ein Treffen mit der Europäischen Gesellschaft für Humangenetik in Göteborg, Schweden, halten. Dort wird er einen Vortrag über MEGA + halten, die Initiative zur gemeinsamen Nutzung von Daten von EAPM. Dies knüpft geografisch recht gut an die Tatsache an, dass ein anderes nordisches Land, […]

Weiterlesen

Wissenschaftler schlagen das Konzept der „wesentlichen Verwendung“ vor, um das Auslaufen von #PFAS zu organisieren

Wissenschaftler schlagen das Konzept der „wesentlichen Verwendung“ vor, um das Auslaufen von #PFAS zu organisieren

| 18. Juni 2019

In einer Studie, die auf 17 June in der Zeitschrift Environmental Science: Processes & Impacts [1] veröffentlicht wurde, schlägt eine Gruppe europäischer und amerikanischer Wissenschaftler eine Definition des Begriffs „wesentliche Verwendung“ als Motor für eine gesundheitsschonendere und effizientere Regulierung von Per- und Polyfluoralkylsubstanzen (oder PFAS). Von Textilien bis zu Materialien mit Lebensmittelkontakt, Kosmetika, medizinischen Geräten oder Brandbekämpfungsschäumen […]

Weiterlesen

Norwegen wird 21st-Land, um der #eHealth-Kooperation für personalisierte Gesundheitsfürsorge beizutreten

Norwegen wird 21st-Land, um der #eHealth-Kooperation für personalisierte Gesundheitsfürsorge beizutreten

| 18. Juni 2019

Norwegen hat am Freitag (14 Juni) die Europäische Erklärung zur grenzüberschreitenden Verknüpfung von Genomdatenbanken unterzeichnet. Die Zusammenarbeit zielt darauf ab, das Verständnis und die Prävention von Krankheiten zu verbessern und personalisierte Behandlungen, insbesondere für seltene Krankheiten, Krebs und die Prävention von Krankheiten, zu ermöglichen. Die Erklärung ist ein Kooperationsabkommen zwischen verschiedenen Ländern, um sichere und autorisierte […]

Weiterlesen

Die EU muss der britischen Führung folgen und #SexualViolence angehen

Die EU muss der britischen Führung folgen und #SexualViolence angehen

| 14. Juni 2019

Am 11-Juni schloss sich die Nobelpreisträgerin Nadia Murad einer Gruppe hochrangiger britischer Politiker an, um Gerechtigkeit für die Tausende vietnamesischer Frauen zu fordern, die von südkoreanischen Truppen während des Unabhängigkeitskrieges ihres Landes vergewaltigt wurden. An der Veranstaltung in der Nähe des Parlaments nahmen mehrere Überlebende sowie ihre Kinder teil, von denen bekannt ist, dass sie […]

Weiterlesen

#EAPM - Update: Wer hat die Trümpfe für Europas und Großbritanniens Top-Jobs?

#EAPM - Update: Wer hat die Trümpfe für Europas und Großbritanniens Top-Jobs?

| 6. Juni 2019

Nun, der Staub scheint sich größtenteils auf das Treffen von Trump mit der Königin des Commonwealth konzentriert zu haben, und trotz einiger komischer Transparente, die gegen Donald Trumps Staatsbesuch in Großbritannien protestierten, gab es zum 75-Jubiläum zumindest einige entsprechend ernste und aufregende Dinge der D-Day-Landungen wurden in Portsmouth gedacht und […]

Weiterlesen

Wissenschaftler bearbeiten Hühnergene, um sie resistent gegen #BirdFlu zu machen

Wissenschaftler bearbeiten Hühnergene, um sie resistent gegen #BirdFlu zu machen

| 4. Juni 2019

Wissenschaftler in Großbritannien haben Gen-Editing-Techniken eingesetzt, um die Ausbreitung der Vogelgrippe in Hühnerzellen zu stoppen, die in einem Labor gezüchtet wurden. Dies ist ein wichtiger Schritt zur Herstellung genetisch veränderter Hühner, die eine menschliche Grippepandemie stoppen könnten, schreibt die Gesundheits- und Wissenschaftskorrespondentin Kate Kelland. Derzeit breiten sich Vogelgrippeviren bei Wildvögeln und Geflügel rasch aus und können manchmal in den Menschen eindringen. […]

Weiterlesen