RSSEnergie

#StateAid - Kommission genehmigt öffentliche öffentliche Unterstützung für innovative Solarstromanlagen in #Frankreich in Höhe von 600 Mio.

#StateAid - Kommission genehmigt öffentliche öffentliche Unterstützung für innovative Solarstromanlagen in #Frankreich in Höhe von 600 Mio.

| 29. November 2018

Die Europäische Kommission hat im Rahmen der EU-Vorschriften über staatliche Beihilfen eine Maßnahme zur Unterstützung innovativer Anlagen zur Stromerzeugung aus Solarenergie genehmigt. Die Maßnahme wird die Energie- und Klimaziele der EU weiter unterstützen, ohne den Wettbewerb auf dem Binnenmarkt übermäßig zu verzerren. Die für Wettbewerbspolitik zuständige Kommissarin Margrethe Vestager erklärte: „Unsere Zukunft wird von […]

Weiterlesen

Die Schließung von #Fessenheim kann die nukleare Agenda der französischen Regierung nicht verbergen - Zitat von # MichèleRivasi

Die Schließung von #Fessenheim kann die nukleare Agenda der französischen Regierung nicht verbergen - Zitat von # MichèleRivasi

| 28. November 2018

Auf der 27 im November gab der französische Präsident Macron (im Bild) die Schließung des Kernkraftwerks Fessenheim in 2020 und anderer Kernkraftwerke durch 2035 bekannt. Die Schließung von nur 4-6-Reaktoren durch 2030 wird jedoch dazu führen, dass mehrere Operationen über die sicheren Grenzen der 40-Jahre hinaus verlängert werden. Michèle Rivasi, Nuklearsprecher der […]

Weiterlesen

#Abu Dhabi Die wichtigste Industrie des GCC schaut in die Zukunft

#Abu Dhabi Die wichtigste Industrie des GCC schaut in die Zukunft

| 27. November 2018

Die weltweit größte Öl- und Gaskonferenz hat sich kürzlich in Abu Dhabi versammelt und eine kühne neue Agenda aufgestellt. In Anbetracht der diesjährigen ADIPEC - der weltweit größten Öl- und Gaskonferenz der Welt, die in Abu Dhabi veranstaltet wird - ist es angebracht, die Aufmerksamkeit auf die großen Fortschritte zu lenken, mit denen das Öl […]

Weiterlesen

Einigung über neue EU-Maßnahmen zur Verhinderung von #ElectricityBlackouts erzielt

Einigung über neue EU-Maßnahmen zur Verhinderung von #ElectricityBlackouts erzielt

| 27. November 2018

Die EU-Bürger werden im Rahmen einer vorläufigen Vereinbarung zwischen Europaabgeordneten und Mitgliedstaaten besser vor plötzlichen Stromausfällen geschützt. Nach Abschluss der Vereinbarung sagte der Berichterstatter Flavio Zanonato (S & D, IT): „Diese Vereinbarung stellt sicher, dass eine Stromkrise, die einen Mitgliedstaat betrifft, in Zusammenarbeit mit seinen Nachbarn […]

Weiterlesen

#NuclearEnergy kann #Poland helfen, Emissionen zu reduzieren und Arbeitsplätze zu schaffen

#NuclearEnergy kann #Poland helfen, Emissionen zu reduzieren und Arbeitsplätze zu schaffen

| 20. November 2018

Polen muss in eine neue kohlenstoffarme Energiequelle investieren, um seine CO2-Emissionen zu reduzieren, so der polnische Energieminister Krzysztof Tchórzewski. Der Minister sprach auf der ersten World Nuclear Spotlight Poland-Konferenz in Warschau - eine hochrangige Veranstaltung, bei der polnische Entscheidungsträger und führende Vertreter und Interessengruppen der Nuklearindustrie zusammenkamen. Tchórzewski […]

Weiterlesen

Die Kommission begrüßt, dass das Europäische Parlament die Schlüsseldateien des #CleanEnergyForAllEuropean-Pakets angenommen hat

Die Kommission begrüßt, dass das Europäische Parlament die Schlüsseldateien des #CleanEnergyForAllEuropean-Pakets angenommen hat

| 16. November 2018

Das Europäische Parlament hat heute neue Regeln für erneuerbare Energien, Energieeffizienz und die Steuerung der Energieunion verabschiedet. Dies ist ein wichtiger Schritt, um der Europäischen Union und ihren Mitgliedstaaten die Möglichkeit zu geben, sich der sauberen Energiewende zu nähern, und zwar nach dem bereits verabschiedeten 2030 Klimagesetzgebung und Einhaltung des Pariser Abkommens […]

Weiterlesen

#StateAid - Kommission genehmigt öffentliche Unterstützung für Erdgas-Verbindungsleitungen zwischen #Greece und #Bulgaria

#StateAid - Kommission genehmigt öffentliche Unterstützung für Erdgas-Verbindungsleitungen zwischen #Greece und #Bulgaria

| 12. November 2018

Die Europäische Kommission hat bulgarische und griechische Pläne zur Unterstützung des Baus und des Betriebs einer Erdgas-Verbindungsleitung als mit den EU-Vorschriften für staatliche Beihilfen befunden. Das Projekt wird zur Sicherheit und Diversifizierung der Energieversorgung der EU beitragen, ohne den Wettbewerb übermäßig zu verfälschen. Kommissarin Margrethe Vestager, zuständig für Wettbewerbspolitik, sagte: […]

Weiterlesen