RSSKraftstoff

#AkademikLomonosov - Das erste schwimmende Kernkraftwerk der Welt soll diese Woche in Betrieb gehen

#AkademikLomonosov - Das erste schwimmende Kernkraftwerk der Welt soll diese Woche in Betrieb gehen

| 19. August 2019

Ein schwimmendes Kernkraftwerk wird diese Woche über die Nordseeroute an sein endgültiges Ziel in der Arktis geschleppt. Dies markiert einen „historischen Meilenstein“ in der Arktiserkundung. Am 23 August wird das russische Unternehmen Rosatom sein erstes schwimmendes Kernkraftwerk von Murmansk nach Pevek in Chukotka schleppen. Genannt Akademik Lomonosov (im Bild), […]

Weiterlesen

Kommission leitet Untersuchung zu gedumptem warmgewalztem Stahl aus #China, #Taiwan und #Indonesien ein

Kommission leitet Untersuchung zu gedumptem warmgewalztem Stahl aus #China, #Taiwan und #Indonesien ein

| 14. August 2019

Die Kommission hat eine Antidumpinguntersuchung betreffend die Einfuhren warmgewalzter Edelstahlbleche und -coils aus China, Indonesien und Taiwan eingeleitet. Die Untersuchung folgte auf einen Antrag der European Steel Association (EUROFER) mit der Begründung, dass die Einfuhren aus diesen Ländern zu gedumpten Preisen getätigt werden und somit die europäische Wirtschaft schädigen. […]

Weiterlesen

#FORATOM unterstreicht die Bedeutung des langfristigen Betriebs der vorhandenen Nuklearflotte

#FORATOM unterstreicht die Bedeutung des langfristigen Betriebs der vorhandenen Nuklearflotte

| Juli 11, 2019

Die Gewährleistung eines langfristigen Betriebs der europäischen Atomflotte wird Europa helfen, seine Klimaziele zu erschwinglichen Kosten zu erreichen, wie aus einem Positionspapier hervorgeht, das FORATOM auf der 10 im Juli herausgegeben hat. "Die Zwischenziele für die Dekarbonisierung beim Übergang zu 2050 können nicht ohne die Langzeitarchivierung bestehender Kernkraftwerke erreicht werden", sagte FORATOM-Generaldirektor […]

Weiterlesen

#FORATOM - #NuclearEuropeLeaders fordern Industrie und Politik auf, für ein prosperierendes und kohlenstofffreies Europa zusammenzuarbeiten

#FORATOM - #NuclearEuropeLeaders fordern Industrie und Politik auf, für ein prosperierendes und kohlenstofffreies Europa zusammenzuarbeiten

| 27. Juni 2019

Hochrangige Vertreter aus der gesamten nuklearen Lieferkette haben dargelegt, was ihrer Meinung nach getan werden muss, um ein von 2050 dekarbonisiertes Europa zu erreichen und gleichzeitig Wachstum und Arbeitsplätze zu erhalten. In ihrem gemeinsamen Manifest fordern sie die politischen Entscheidungsträger der EU auf, mit ihnen zusammenzuarbeiten, um die Hürden zu überwinden, die die […]

Weiterlesen

#EnergyUnion - Die Kommission fordert die Mitgliedstaaten auf, ihre Ambitionen bei der Umsetzung des Pariser Abkommens zu verstärken

#EnergyUnion - Die Kommission fordert die Mitgliedstaaten auf, ihre Ambitionen bei der Umsetzung des Pariser Abkommens zu verstärken

| 19. Juni 2019

Die Kommission hat ihre Bewertung der Entwürfe der Mitgliedstaaten zur Umsetzung der Ziele der EU-Energieunion und insbesondere der vereinbarten Energie- und Klimaziele der EU 2030 veröffentlicht. Nach Einschätzung der Kommission stellen die nationalen Pläne bereits erhebliche Anstrengungen dar, weisen jedoch auf einige Bereiche hin, in denen Verbesserungsbedarf besteht, insbesondere was […]

Weiterlesen

#StateAid - Kommission leitet eingehende Untersuchung der strategischen Reservemaßnahme für #Lithuania-Strom ein

#StateAid - Kommission leitet eingehende Untersuchung der strategischen Reservemaßnahme für #Lithuania-Strom ein

| 4. Juni 2019

Die Europäische Kommission hat eine eingehende Untersuchung eingeleitet, um festzustellen, ob die litauische Unterstützung des Energieunternehmens AB Lietuvos Energija im Rahmen einer strategischen Reservemaßnahme, die bis 2018 in Litauen bestand, das Unternehmen übermäßig begünstigt und den Wettbewerb in Litauen verzerrt hat Der Binnenmarkt verstößt gegen die EU-Beihilfevorschriften. […]

Weiterlesen

Rechtzeitige Implementierung von #Ukraine #ElectricityMarketReform

Rechtzeitige Implementierung von #Ukraine #ElectricityMarketReform

| 31. Mai 2019

Der Energiesektor ist das Fundament der ukrainischen Wirtschaft. Leider ist Energie in der Ukraine nach wie vor ein hoch politisiertes Thema, und die derzeitige politische Unsicherheit birgt die große Gefahr, dass der entscheidende Prozess der Liberalisierung des Energiemarktes zurückgedrängt wird. Dies wird erhebliche Konsequenzen für die wirtschaftliche Entwicklung und die Sicherheit von […] haben.

Weiterlesen